beraten·planen·messen·betreuenfür den Betonbau und den Umweltschutz
Home Tätigkeit Anwendungen Messungen Referenzen Kontakt Veröffentlichungen Impressum Datenschutzerklärung

Referenzen

    Auszug aus unseren Referenzprojekten seit 1972


  • Referenzen

    Betoninstandhaltung und –instandsetzung, Reinigung, Hydrophobierung, Sichtbeton und Sichtbetonkosmetik


    Betontechnologische Betreuung: Planung, Ausschreibung, Mithilfe bei der Vergabe, Bauausführung und Abnahme von Betoninstandsetzungsarbeiten und Herstellung von Sichtbeton, HOAI LP 1 – LP 9


    • 1    Dipl.-Ing. Rolf-D. Schulz Referenzen in der Bauleiter- und Beratungstätigkeit (nur Auszüge)
    • 1.1 Bauleiter-, Laborleiter-, Produktionsleiter und Abteilungsleitertätigkeit bei Sager + Woerner und Heilit + Woerner
      • diverse Sichtbetonbauwerke im In- und Ausland
      • Straßenbetonbaustellen im In- und Ausland (Beton-Autobahnen, z. B. Holledau, Regensburg)
      • Mitarbeit bei der Forschungsgesellschaft für das Straßenwesen Köln (Arbeitsausschuss: Beton-straßen) und beim
        DBV (Arbeitsausschüsse, Hauptausschuss Betontechnologie)

    • 1.2 Bauleitertätigkeit:
      • Sichtbetonbauwerke, u. a.:
        • Geschäftsgebäude Weißhaupt München (Arch. Ackermann, München), 1969/70
        • Olympisches Kirchenzentrum München, 1970/71
        • Wohnhaus Hofolding, 1975/1976
        • zwei Wohngebäude Stellanello, Italien, 1992/1996 und andere Bauwerke in Oberbayern

    • 1.3 Beratungs- und Überwachungstätigkeit beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E.V.:
      • Leiter der HABT-Arbeitskreise "Sichtbeton", "U-Bahn-Innenschalen" und "Hochdruckwasserstrahlen im Betonbau"
      • Gutachter des Deutschen Beton- und Bautechnik-Vereins, Gebiet Süd Spezialgebiete:
        • Sichtbeton
        • Verarbeitung von Frischbeton
        • Betoninstandsetzung
        • Vermeidung von nicht geplanten Rissen im Beton
        • Straßenbeton
        • Betone für Kläranlagen
        • Betone für den Spezialtiefbau
        • Unterwasserbeton
        • Tunnelinnenschalenbeton
        • Selbstverdichtender Beton
        • Nachbehandlung von Beton
        • Hochdruckwasserstrahlen
        • Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (WHG)
      • Bausachverständiger gemäß Schiedsgerichtsordnung für das Bauwesen (SGOBau) der Deutschen Gesellschaft
        für Baurecht e.V. und des Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E.V., a. D. Fachrichtungen:
        • Baustofftechnologie
        • Bauausführung:
          • a) Hochbau
          • b) Tiefbau
          • c) konstruktiver Ingenieurbau
        • Instandsetzen von Betonbauteilen und Bauwerken

    • 2    Planung und Ausführung von Betoninstandsetzungsarbeiten (LP 1 – 9 nach HOAI) ab Mai 2006
            Ing.-Büro für das Bauwesen Dipl.-Ing.- R.-D. Schulz
    • Ausgewählte Referenzen von Betoninstandsetzungsarbeiten (hier dokumentierter Nachweis seit 2002): Pro Jahr ca. fünf Tiefgaragen- und Betonfassadeninstandsetzungen; 2008 Instandsetzung von sieben Tiefgaragen mit einem Gesamtauftragsvolumen von ca. 2 Mio. Euro; 2018 wie vor, davon jedoch allein drei Großtiefgaragen mit 6 Mio. Euro Instandsetzungskosten.
    • 2.1 Tiefgarage Franziskaner-/Rablstraße, München:
      • 4-geschossiger Stahlbetonmassivbau
        Ausführung in vier Bauabschnitten seit 2002 bis 2007
        Auftraggeber: Bayerische Immobilien GmbH & Co. KG, Denninger Str. 169, 81925 München
        Bauvolumen ca. EUR 800.000 (netto)
    • 2.2 Tiefgarage Rosenheimer Str. 111 – 115, München
      • Auftraggeber: Bayerische Immobilien Management GmbH/Bayerische Immobilien GmbH & Co. KG
        Bauvolumen: ca. EUR 250.000 (netto)
    • 2.3 Tiefgarage Arabellastr. 5 – 7, München:
      • 4-geschossiger Stahlbetonmassivbau
        Ausführung in vier Bauabschnitten 2003 – 2007
        Auftraggeber: Bayerische Immobilien GmbH & Co. KG, Denninger Str. 169, 81925 München
        Bauvolumen ca. EUR 650.000 (netto)
    • 2.4 Betoninstandsetzung Fassade und Stahlbetonbalkone Schlierseestr. 55 – 67, München:
      • Ausführung: 2004
        Auftraggeber: WEG Schlierseestr. 55 – 67, München
        Bauvolumen ca. EUR 200.000 (netto)
    • 2.5 Tiefgarage- und Fassadeninstandsetzung Arabella-Sheraton Grand Hotel, München:
      • 2-geschossiger Stahlbetonmassivbau
        Ausführung: 2005
        Auftraggeber: Bayerische Immobilien GmbH & Co. KG, Denninger Str. 169, 81925 München
        Bauvolumen ca. EUR 1.050.000 (netto)
    • 2.6 Tiefgarage Elisenhof/Elisenblock München:
      • 3-geschossige Tiefgarage als Massivbau
        Ausführung 2005/2006
        Auftraggeber: Bayerische Immobilien GmbH & Co. KG, Denninger Str. 169, 81925 München
        Bauvolumen ca. EUR 250.000 (netto)
    • 2.7 Tiefgarage der GBW, Schwanthalerstr. 128, München:
      • 2-geschossiger Massivbau
        Bauvolumen ca. EUR 500.000 (netto)
    • 2.8 Planung Fassaden- und Stahlbetonbalkon-Instandsetzung der WEG Geigenbergerstr. 11 – 23, München:
      • Ausführung: 2008
        Auftraggeber: Bayerische Hausverwaltung GmbH, Englschalkinger Str. 12, 81925 München
        Bauvolumen ca. EUR 300.000 (netto)
    • 2.9 Tiefgarage der BayWa AG, Hauptverwaltung München:
      • 2-geschossige Tiefgarage als Massivbau
        Ausführung: 2008/2009
        Auftraggeber: BayWa AG, Arabellastr. 4, 81925 München
        Bauvolumen ca. EUR 895.000 (netto)
    • 2.10 Tiefgarageninstandsetzungen in Landsberger am Lech:
    • 2.10.1 Lechgarage, Lechstr. 10, Landsberg am Lech
        • Ausführung 2017/2018
          Auftraggeber Stadtwerke Landsberg/L.
          Bauvolumen ca. EUR 1,6 Mio.
    • 2.10.2 Schlossberggarage in Landsberg am Lech
        • Ausführung 2017/2018
          Auftraggeber Stadtwerke Landsberg/L.
          Bauvolumen ca. EUR 3,0 Mio.
    • 2.11 Olympia Business Center München
      • Ausführung 2018/2019
        Bauvolumen ca. EUR 1,5 Mio.
    • 2.12 Brückeninstandsetzung:
    • 2.12.1 Fußgängerunterführung Adalbert-Stifter-Straße
    • 2.12.2 Brücke über das Hochwasserbett in Gelting
        • Ausführung 2005/2006
          Auftraggeber: Stadt Geretsried, Bauamt
          Bauvolumen ca. EUR 100.000 (netto)

    • 3    Referenzen Sichtbeton

    • Leistungsspektrum für die Sichtbetonherstellung (Referenzen nur Auszüge)

       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
      Sichtbetonfertigteile AllianzArena München                                               Baubegleitung Sichtbeton Kirche St. Canisius Berlin

       
                                                                                       Betonkosmetik Thansau
    • 3.1 Sichtbetontechnologie
    • 3.1.1 Seit 1969 fachtechnische Tätigkeit (Planung und Bauleitung) und Beratung Fachgebiet Sichtbeton für
             ca. 200 Referenzobjekte nach alter Sichtbetontechnologie im Freistaat Bayern in Normalbeton, Leichtbeton,
             Schwerbeton (z. B. Olympisches Kirchenzentrum München, Arch. Christ und Karg, München; Geschäftsgebäude
             am Innsbrucker Ring, Arch. Ackermann, München) etc. bei der Planung und Ausführung.
    • 3.2 Betontechnologische Beratung und Überwachung (nur Auszüge)
    • 3.2.1 Alsenblock (jetzt Paul-Löbe-Haus, Bundestagsgebäude neben dem Reichstag) und Luisenblock (Bild) in Berlin
      • Baujahr: 1999 – 2000
        Architekt: Prof. Stefan Braunfels, München/Berlin
    • 3.2.2 Katholische Kirche St. Canisius in Berlin, Neue Kantstraße
      • Baujahr: 1999 – 2000
        Architekten: Prof. Büttner, Neumann, Braun, Berlin
    • Beratung und/oder Mitwirkung bei der Planung und Ausführung projektbezogen und nach dem neuen Merkblatt "Sichtbeton".
    • 3.2.3 Jüdisches Gemeindezentrum München
      • Baujahr: 2004 – 2006
        Auftraggeber: Landeshauptstadt München
        Architektin: Dr. Wandel-Hoefer, Saarbrücken
        Ausführung in Sichtbetonklasse SB 4
    • 3.2.4 U-Bahn-Station Garching-Nord
      • Baujahr: 2005 – 2006
        Auftraggeber und Architekten: Landeshauptstadt München, U-Bahn-Referat und Stadt Garching
        Ausführung in Sichtbetonklasse SB 4
    • 3.2.5 Hubschrauberlandeplatz des Kreiskrankenhauses Garmisch Partenkirchen
      • Baujahr: 2004 – 2005
        Architekten: Schneider, Meißner, München
        Ausführung analog Sichtbetonklasse SB 4
    • 3.2.6 DLR – GCC Galileo Control Center – Neubau eines Kontrollzentrums in Oberpfaffenhofen
      • Baujahr: 2006 – 2007
        Architekten: Prof. Axel Schultes, Charlotte Frank, Christoph Witt, Berlin
    • 3.2.7 Ehrenmal der Bundeswehr in Berlin / Bendler Blöcke (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Baujahr: 2009
        Architekturbüro: Prof. Meck
        Ausführende Firma: Dipl.-Ing. E. Hönninger GmbH & Co. Bauunternehmung KG
    • 3.2.8 NS-Dokumentationszentrum in München (Sichtbetonklasse SB 4)
      • mit Mustererstellung, Erprobung der Baustoffe und der Technologie
        Ausführung: 2010 – 2016
        Auftraggeber: Landeshauptstadt München
        Architekturbüro: Georg Scheel Wetzel
    • 3.2.9 Sprengelmuseum Hannover (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Ausführung 2015 – 2017
        Auftraggeber: Landeshauptstadt Hannover/Niedersachsen
        Architekturbüro: Meili, Peter Architekten AG
        Ausführende Firmen: W. Wallbrecht GmbH & Co. KG (Muster);
        Ausführung Hentschke Bau GmbH
    • 3.2.10 General-Fellgiebel-Kaserne Pöcking, Sporthalle (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2018 – 2019
        Auftraggeber: Landratsamt Weilheim
        Architekturbüro: Nething + Ott Generalplaner GmbH
        Ausführende Firma: Rest Bau und Zimmerei GmbH
    • 3.2.11 Neubau Berufliche Oberschule FOS/BOS Unterschleißheim
      • Ausführung 2014 – 2015
        Architekturbüro: Peter Schwinde Architekt ABS
        Ausführende Firma: Leonhard Weiss GmbH & Co. KG
    • 3.2.12 DLR – GCC Galileo Control Center Oberpfaffenhofen (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2006 – 2008 und 2015
        Ausführende Firma: Dechant Hoch- und Ingenieurbau GmbH & Co. KG
        und RMC Robotik und Mechatronik Zentrum Oberpfaffenhofen
    • 3.2.13 EBB Neubau Bürogebäude am Hamburger Bahnhof in Berlin (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Ausführung 2014 – 2016
        Architekturbüro: Ernst Basler + Partner AG
        Ausführende Firma: Dechant Hoch- und Ingenieurbau GmbH & Co. KG
    • 3.2.14 Neubau Gymnasium Trudering (Sichtbetonklasse SB 3 und SB 4)
      • Ausführung 2012
        Auftraggeber: Landeshauptstadt München
        Architekturbüro Köhler Architekten + beratende Ingenieure GmbH
    • 3.2.15 Marie-Elisabeth-Lüdershaus Berlin, Regierungsgebäude Senat von Berlin (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Ausführung: 2011
        Auftraggeber: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
        Architekturbüro: Stephan Braunfels Architekten BDA
        Ausführende Firma: Dechant Hoch- und Ingenieurbau GmbH & Co. KG
    • 3.2.16 Werner-Heisenberg Gymnasium Garching (Sichtbetonklasse SB 2 und SB 4)
      • Ausführung 2013
        Ausführende Firma: Alpine Bau Deutschland AG

    • 4    Sichtbetonkosmetik (nur Auszüge)
    • 4.1 Klärwerk Großlappen, LHM (Sichtbetonklasse SB 2)
    • 4.2 Betreuung bis zur Abnahme von Sichtbeton mit Sichtbetonkosmetik:
    • 4.2.1 Erweiterung Gymnasium Ottobrunn (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2014 – 2015
    • 4.2.2 Realschule Taufkirchen (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2015 – 2017
    • 4.2.3 4 Grundschulen der LHM (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2016 – 2017
    • 4.2.4 Jochen-Schweizer-Erlebniswelt in Taufkirchen
      • Ausführung 2016
    • 4.2.5 Geschäftsgebäude HydroTech, Bobingen (Sichtbetonklasse SB 2)
      • Ausführung 2018
    • 4.2.6 Kaiser-Ludwig-Platz 10, München, Fassaden (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2016 - 2017
    • 4.3 Caritas Seniorenzentrum in Landsberg am Lech (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Ausführung 2015 - 2017
    • 4.4 Feuerwache 4, Hessstr. 41, München, Sichtbetonkosmetik (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2015
    • 4.5 MiM, Sendlinger Str., München, (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2016

    • 5    Relevante derzeit bis zur Abnahme begleitete Sichtbetonkosmetik
    • 5.1 Berufsschule Fürstenfeldbruck (Sichtbetonklasse SB 2 und SB 3)
      • Ausführung 2016 – 2019
    • 5.2 GHN Gewerbehof Nord München (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2017 – 2019
    • 5.3 Bürgerzentrum Möttingen (Sichtbetonklasse SB 2)
      • Ausführung 2017
    • 5.4 Rathaus Denklingen (Sichtbetonklasse SB 3)
      • Ausführung 2015

    • 6    Aktuelle baubegleitende Sichtbetonberatung (LP 3 – LP 8)
    • 6.1 Zentralbibliothek der Universität Gießen (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Ausführung 2018 – 2019
        Auftraggeber: Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen
        Architekturbüro: Max Dudler
    • 6.2 Strafjustizzentrum München, Schwere Reiter-Str., München
      • Ausführung 2018 – 2020
        Auftraggeber: Landeshauptstadt München
    • 6.3 Ganzjahresbad in Neumarkt (Sichtbetonklasse SB 4)
      • Ausführung 2017 – 2019
        Auftraggeber: Stadt Neumarkt

    • 7    Auszüge aus der Gutachten-Tätigkeit
    • 7.1 Sichtbeton und Betonkosmetik Autohaus Schraml in Landsberg am Lech:
      • 2019
    • 7.2 Am Fischtal, Berlin,
      • 2017
    • 7.3 Frühlingsstr. 2 – 4, Grasbrunn (Sichtbetonklasse SB 2 und SB 3)
      • 2015
    • 7.4 Werftgelände Yachtclub Starnberg
      • 2015
    • 7.5 Güllebehälter in Bad Heilbrunn
      • 2019